Die mittelalterliche Schreibstube
öffnet ihre Pforten

Wusstet ihr schon, dass früher nur Mönche und Nonnen schreiben konnten und durften? Sicher habt ihr sie schonmal auf Bildern oder in Filmen gesehen, wie sie in ihren Schreibstuben saßen und mit Tusche und Feder Buchstaben malten. Jetzt könnt ihr das selbst mal ausprobieren. Aber vorher zeigen wir euch erstmal kurz, wie die Mönche und Nonnen im Mittelalter gelebt haben.


Auch wenn es immer heißt, dass das Mittelalter düster war: Mönche und Nonnen hatten kein schlechtes Leben. Langweilig war ihnen nie. Und eins können wir euch jetzt schon sagen, regelmäßig zu beten und zu singen gehörte jeden Tag dazu. Darum zieht euch schnell eine Kutte an und wir machen uns gemeinsam auf den Weg durch ein paar Räume in der Burg.

Beten und singen war natürlich nicht alles. Viele Stunden zogen sich die Mönche und Nonnen auch in die Schreibstube zurück, um wichtige Schriftstücke abzuschreiben. Skriptorium hieß diese Stube. Und dahin laden wir euch ein, damit ihr selber die mittelalterlichen Buchstaben mit Tusche und Feder schreiben könnt.
Manche Schriften sahen aus wie gemalt. Wunderschön. Also schnappt euch die Federn und legt los. Euer Schriftstück nehmt ihr natürlich mit nach Hause.


Informationen

Mit Tusche und Feder …

Altersempfehlung: 8 - 12 Jahre
Gruppengröße: Maximal 12 Kinder pro Führung
Dauer: 120 Minuten
Kosten: 60 Euro Gruppen-Honorar für den Guide und Museumseintritt pro Person 

Diese Führung eignet sich besonders gut für Kindergeburtstage und kleinere Gruppen. Parallelbuchungen für mehrere Gruppen sind nicht möglich. Für eine zweite Gruppe kann zeitgleich jedoch beispielsweise die Führung Ritterprüfung stattfinden.

Jetzt anfragen

Wichtige Infos

Burg Altena

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag, an Feiertagen ist montags jedoch geöffnet.
Dienstag - Freitag:
9.30 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag
& Feiertag:

11.00 Uhr - 18.00 Uhr

 

Erlebnisaufzug

Öffnungszeiten

Montag:
Ruhetag, an Feiertagen ist montags jedoch geöffnet.

Dienstag - Freitag:
9.00 Uhr - 17.30 Uhr


Samstag, Sonntag, Feiertag:
10.00 Uhr - 18.30 Uhr

Jetzt Freizeitangebote im
Märkischen Sauerland online buchen
Jetzt Unterkünfte in Altena buchen